okkasiounsbuttik.lu

     UN SERVICE DU CIGL DIFFERDANGE asbl

CIGL Differdange

ÜBER UNS

Okkasiounsbuttik - Möbelrecycling, sozial und kreativ

 

Seit Mai 2013 bietet der CIGL Differdange mit dem Okkasiounsbuttik einen neuen Service an: Okkasiounsbuttik ist zugleich ein nachhaltiges und auch kreatives Projekt. Wenn Sie gebrauchte Möbel kostenlos abzugeben haben, holt unser Team sie gratis in den Kantonen Capellen/Esch/Luxembourg/Remich ab, um sie anschließend im Atelier auf dem Gelände des 1535°C aufzuarbeiten.

So haben die Möbel eine Chance auf ein zweites Leben. Entweder werden sie aufgearbeitet oder sie erleben eine kreative Neugestaltung. Die Ergebnisse dieser Wiederverwertung können Sie im Shop Okkasiounsbuttik im Belval Plaza und unter www.okkasiounsbuttik.lu entdecken.

 

Das Okkasiounsbuttik-Team

 

Okkasiounsbuttik ist Teil des CIGL Differdange, einer Beschäftigungsinitiative. Das 18-köpfige Team lernt über zwei Jahre die verschiedenen Arbeitsbereiche kennen. Es werden Einblicke in die Metiers des Handwerkers, Schreinergehilfen, Umzugshelfers, aber auch im Bereich Sekretariat und Verkauf vermittelt. Weiterbildung, eine intensive Begleitung im Arbeitsalltag sowie bei der Jobsuche spielen eine große Rolle für das Gelingen des Projekts.

 

Hand in Hand mit den Sozialämtern des Südens

 

In Zusammenarbeit mit den Sozialämtern aus 30 Gemeinden im Süden sowie in ganz Luxemburg werden im Shop Okkasiounsbuttik kostengünstige Möbel verkauft. Die Sozialarbeiter können mit ihren Klienten auf der Webseite www.okkasiounsbuttik.lu die gewünschten Möbel anschauen und dann vor Ort im Shop Okkasiounsbuttik im Belval Plaza erwerben. Die Kosten belaufen sich auf ein Drittel des offiziellen Verkaufspreises (nur für die Gebrauchtmöbel) zuzüglich einer Lieferungs- und Verwaltungspauschale (Südgemeinden). Die Kosten für die Lieferung ausserhalb der Südgemeinden entnehmen sie bitte der Tabelle auf der Seite "Lieferung".

Die Monatge der Möbel ist in der Liefer-und Verwaltungspauschale inbegriffen.

Kreative Wiedergeburt für gebrauchte Möbel im 1535°

 

Alle gespendeten Möbel werden im Atelier des Okkasiounsbuttik auf dem Gelände des 1535°C in Differdingen in Stand gesetzt. Möbel aus Massivholz erleben dort eine kreative Umgestaltung im Sinne der „Recycling Art“, also künstlerische Arbeit mit wiederverwerteten Materialien.

Die Mitarbeiter des Okkasiounsbuttik setzen ihre kreativen Ideen zur Umgestaltung eines Möbelstücks ein. So kann zum Beispiel aus einer alten Tür in Verbindung mit recycelten Tischbeinen ein neuer Tisch entstehen. Das Team arbeitet mit Farben und Lacken auf Wasserbasis. Jenseits der Massenware bietet Okkasiounsbuttik die Möglichkeit, sich kostengünstig mit individuell gestalteten und nachhaltigen Möbeln einzurichten.

 

Aus alt mach neu

 

Sie möchten ein altes Möbelstück umgestalten oder kreativ aufarbeiten lassen?

Kontaktieren Sie uns für einen Kostenvoranschlag!

 

Büro Okkasiounsbuttik

1535°C, Bâtiment C

115c, rue Emile Mark
L- 4620 Differdange

Telefon: 27 12 66 88
Fax: 27 12 66 89

 

Montag- Freitag 8.00 bis 16.00 Uhr

 

 


StartseiteStartseite